WOLFGANG KREBS
verlegt auf 13. Oktober 2020

11.07.202020:15 UhrTicket: ab 22,00 €Ticket ermäßigt: ab 18,00 €
Ort: Bockshorn

Der geplante Nachholtermin für die am 23.04. abgesagte Vorstellung 
muss erneut verschoben werden!!

NEUER TERMIN WOLFGANG KREBS:

13
. Oktober 2020

 
Für den 23
.04.2020 gekaufte Karten behalten für den Nachholtermin am 13.10.2020 ihre Gültigkeit.


In „Geh zu, bleib da!" widmet sich der Parodist und Wortakrobat Wolfgang Krebs wieder seiner großen Leidenschaft: Dem schönen Bayernland. Dem droht nämlich die Landflucht. 

Schorsch Scheberl, schlitzohriger Schlawiner und eines der Alter Egos von Wolfgang Krebs, sorgt sich um Tradition und Gemütlichkeit in seiner geliebten Heimat. Wie kann es gelingen, die Entwicklung aufzuhalten oder wenigstens zu verlangsamen? 
Kurz entschlossen veranstaltet Scheberl einen Motivationsabend um diesem leidigen Trend den Kampf anzusagen. In der Wirtschaft „Zur Toten Hose“, melden sich prominente Politiker, Kulturschaffende, Einheimische und Zugroaste zu Wort. Doch für die große Show sorgt derHauptorganisator, der all diesen Figuren Leben einhaucht. 
Mit der Schnelligkeit eines Maschinengewehrs lässt Wolfgang Krebs den sich kunstvoll verhaspelnden Stoiber, Herrmann, den jovialen Seehofer, die „Kandesbrunzlerin“ oder den zynisch schwadronierenden Landesvater Söder mit oder gegeneinander agieren. Clever und subtil schießen diese und weitere Charaktere dabei herrlich lustige, intelligente politische Unkorrektheiten oder Wortverdrehungen von der Bühne. Wolfgang Krebs schaut ihnen allen auf's Maul, kriecht förmlich in sie hinein. 
Ein immer sprudelnder Quell absurder Bilder und Vergleiche, zwischen Sprachkunst, Kalauer und perfekt gesetzten Pausen!

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte (ab GdB 60), Begleitperson bei "B".
Die entsprechenden Ausweise sind an der Kasse bzw. beim Einlass unaufgefordert vorzulegen.

EMPFEHLEN

11.07.202020:15 UhrTicket: ab 22,00 €Ticket ermäßigt: ab 18,00 €
Ort: Bockshorn
ZURÜCK ZURÜCK

Künstler

WOLFGANG KREBS

WEBSITE


Externe Veranstaltungen:
LISA ECKHART
"Die Vorteile des Lasters"
Do. 10. September 2020
20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim
URBAN PRIOL
"TILT! Der Jahresrückblick"
Mi. 02. Dezember 2020
20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim
MAX UTHOFF
"Moskauer Hunde"
Do. 10. Dezember 2020
20:00 Uhr
Mainfrankensäle Veitshöchheim
Tickethotline 
für alle externen Veranstaltungen:

Tel. (09 31) 37 23 98
Touristinformation & Ticketservice
im Haus zum Falken, Würzburg

Für die Vorstellungen in der
Mainfrankensäle Veitshöchheim
auch unter:
Tel. (09 31) 780 900-28
Tourist-Information Veitshöchheim

sowie bei allen bekannten
Vorverkaufstellen